ZIFFELS, Michael Maria Komponistenlexikon

ZIFFELS, Michael Maria

ZIFFELS Michael Maria

Gneisenaustr. 42

10961 Berlin
Telefon: 030 6904 2828
E-Mail: post (at) michael-maria-ziffels (dot) de
Homepage: https://www.michael-maria-ziffels.de

* 15.02.1967 Viersen

Michael Maria Ziffels studierte Komposition und Musiktheorie bei Nicolaus A. Huber und analoge-/digitale Klangsynthese an der Folkwang Hochschule für Musik in Essen. Der Folkwang-Gedanke (Verbindung aller Künste) ist in seinen Werken allgegenwärtig. Seit den 80er Jahren beschäftigt er sich mit der Verbindung von Atem und elektronischer Klangerzeugung. Neben Klavier und Synthesizer spielt er die vom ihm so genannte »Stromflöte«: ein MIDI-Windcontroller. Seit 2000 schreibt Ziffels hauptsächlich Werke für Chor und Gesang.

Werke

Sag — das Gleiche ists

für Sopran, Chor (SATB) und Orchester, 2018/19, Text: Bernd Marcel Gonner

 

les abeilles

für Sopran und Kammerensemble, 2018, Text: Bernd Marcel Gonner

 

Gesang der Schönheit
für 4 Solisten SATB, Chor und Orchester, 2016/17, Text. Johannes vom Kreuz; UA: Zwölf-Apostel Kirche, Berlin
 
NO-TEK-NO
E-Musik; (4-Kanaltonband, Stroboskope); UA: 1995, Kunstgewerbemuseum Berlin

Clematis
(8-Kanal Tonband u. Licht); UA: 1997, Kirche zum heiligen Kreuz Berlin
 
die verminderte und die übermäßige
(Saxophon, Elektronik, Tb); UA: 1998, Institut Unzeit Berlin; Bem.: UA Ulrich Krieger Saxofon

auditive diagnose
Multimedia; (Chor, Sänger, Computer, Tb, Licht-Bild-Installation); UA: Juni 1999, Parochial Kirche Berlin


sowie: "das erfolgreiche bestreben perfekt zu sein" f. Org., Schlgz. u. Registranten; "Huba A!" f. Syntheziser u. Breathcontroller; "Aspen" f. Sax.-Qua.; "White Chestnut" f. WX-11 u. Tb; "Atü" f. Trp.

Sachregister

  • Konzertmusik
  • Kirchenmusik
  • Chormusik
  • Elektronische Musik
  • Klanginstallation / Multimedia / Internet-Kunst
  • Elektroakustische Musik