EUTENEUER-ROHRER, Ursula Komponistenlexikon

EUTENEUER-ROHRER, Ursula

EUTENEUER-ROHRER Ursula

9-Route de Seltz

F-67930 Beinheim
Telefon: 0033/38 88 63 428

* 26.04.1953 Karlsruhe

mit 11 Jahren erste Kompos. Versuche, Studium a. d. Mhsch. Karlsruhe (Klav. bei Prof. Ryhing und Seidemann, Kompos. bei E.W.Velte); 1976 SMP Musiktheorie, 1978 SMP Klav., 1981 Konzertexamen Kompos.; 1976, 1978, 1982 Stipendiatin d. Darmstädter Ferienkurse f. Neue Musik, 1976 u. 1980 Tutorium (Theorie) a. d. Mhsch. Karlsruhe; Rf-u. S-Produktionen, Konzertreisen und versch. Publikationen z. Neuen Musik; seit Okt. 1993 Lehrerin am Bad. Konservatorium Karlsruhe (Theorie, Klav. Komposition)

1989 3. Preis beim Internationalen Fanny-Mendelssohn-Wettbewerb Unna; 1. Förderpreis b. Internationalen Wettbewerb f. Komponistinnen d. GEDOK in Mannheim, 1989, 1990 Stipendiatin b. Isang Yun, Musia Viva, Pforzheim

Werke

Selbstgefällig droht die vermeintliche Ordnung das scheinbare Chaos zu vernichten", op. 25
Kmk. (2 Schlgz. u. Klav.); UA: 1985 Karlsruhe; Ms.: Auff.-Mat. bei der Komponistin; S: SST; B: SDR

Metamorphosen", op. 34
Kmk. (Marimb., Perc. u. Str.); UA: 1987 Karlsruhe; Ms.: Auff.-Mat. bei der Komponistin

Was ist die Schuld, op. 42
Geistl. Musik (Orgel-Solo); UA: 1989 Mannheim; Ms.: Auff.-Mat. bei der Komponistin; B: SDR; (1. Förderpreis d. GEDOK Mannheim s. o.)

Stille ist Raum, op. 43
Kmk. (Schlagzeugquartett); UA: 1989 Paris; Ms.: Auff.-Mat. bei der Komponistin

Kantate, op. 44
Kmk. (A- Solo, 8-stmg. gem Chor, Instr. - Ens.); Ms.: Auff.-Mat. bei der Komponistin; 3. Preis beim Fanny-Mendelssohn-Wettbewerb, s. o.

3. Schlagzeugquartett, op. 62
Kmk. (Schlgz.-Qua.); UA: 1994 Karlsruhe; Ms.: Auff.-Mat. bei der Komponistin

Periphonie, op. 73
Kmk. (30 Schlgz. - 3 Solisten, 3 Drumsetspieler, 4 Geräusch ?); UA: 1997 Musikschulkongress, Karlsruhe; Ms.: Auff.-Mat. bei der Komponistin

sowie: 5 Stücke f. Schlagz. u. Akkord.-Ens. (1983, B: SDR); Schlgz.-Qua. (1983, S, SST Steyerberg), Konzertante Aphorismen f. Viol, Str. u. Schlgz. (1987, B: SDR); 6 Trios f. Akkord. Klav. u. Schlgz. (1981, 1982,1996); Trio I, II, IV u. V auf S; SST, Steyerberg); "Psalm 12", Trio f. Fl., Vcl. u. Akkord, (1989, B: SDR); Musik f. Streich-Qua., Bläserensemble u. Schlgz. (1994) ; "Carpe Diem" f. Saxophon-Qua.; Hf., Schlg.instr. u. Str. (1993), "Nun bitten wir den Heiligen Geist" f. Git. u. Cembalo (1995), "Psalm 130" f. Orgel u. 4 Schlgz.'er (1990); "Psalm 137" (Klage der Gefangenen zu Babel) f. MSop. u. Klav. (1992); "Donna nobis pacem" f. Vibraphon u. Klav. (1992); "Trost der Trauer", Konzert f. Cemb., Ob., Schlg.instr. u. Str. (1992) u. zahlr. weitere Werke, vorwiegend Kmk mit Akk., Klav., Org. u. Schlgz.

Sachregister

  • Konzertmusik
  • Kirchenmusik
  • Jazz / Crossover
  • Komponistinnen