WILLMANN, Willy Michael Komponistenlexikon

WILLMANN, Willy Michael

WILLMANN Willy Michael

c/o Petra Lechner
Kirchstraße 15e
A-6068 Mils / Österreich

* 19.06.1959 Freiburg

1984 Staatsexamen an der Staatlichen Hochschule für Musik in Freiburg; während und nach dem Studium tätig als selbstständiger Produzent, Komponist, Arrangeur und Studiomusiker; Mitwirkung in zahlreichen Unterhaltungsshows ARD und ZDF als Solotrompeter; seit 1990 bei Koch International als Komponist, Arrangeur, Produzent und Musiker

2. Preis EBU-Wettbewerb

Werke

Wenn der Tag erwacht
(Panfl., Edw. Simoni und Orch.); UA: 1990; V und B: Sony; Bem.: Gold-und Platinauszeichnung
Chili-Polka
(Trp., Willy Willmann); UA: 1992 ZDF; V und B: Koch
Alles o.k. (Klostertaler)
UA: 1999; V und B. Koch; Bem.: Gold und Platin
Mitt'n auf'n Tanzboden
(Die Zillertaler); UA: 1994; V. und B: Koch; Bem.: Gold und Platin
Hey, du passt genau in meine Träume
(Studio, Solist Jens Bogner); UA: 1998 ARD; V und B: Koch
Wenn die Sonn' aufgeht
(Zellberg Buam); UA: 1998 div. Sender; V und B. Koch; Bem.: Gold und Platin
Ave Maria
(Oswald Sattler); UA: 1999; V. und B: Koch

sowie: Produzent, Komponist und a. für: Henry Arland, Die Zillertaler, Teddy Parker; Zellberg Buam; Rosanna Rocci; Jens Bogner, Leonard, Walter Scholz, Die Jungen Zillertaler; diverse TV- und Rundfunk Jingles

Sachregister

  • Keine Angabe