WOLFSTIEG, Gerhard Komponistenlexikon

WOLFSTIEG, Gerhard

WOLFSTIEG Gerhard

Hainbuchenweg 12
21376 Salzhausen
Mobil: 01520/33 04 791
E-Mail: art (at) wolfstieg (dot) com
Homepage: http://www.wolfstieg.com

* 02.07.1953 Köln

Studium bei Eugen Werner Velte; seit 1985 frei tätig

Werke

"Chaconne bleu"
Quintett; ( Altst., Eh., Fl., Va., Vcl.); UA: 1987, SDR, Karlsruhe; Ms.: Auff.-Mat. beim Komponisten; B: CD, DAT beim Komponisten
"Ebene und Höhenzug"
Konzert; (12 Vcl.); UA: 1986, 700 Jahre Bad Bergzabern; Ms.: Auff.-Mat. beim Komponisten; B: CD, DAT beim Komponisten
"Kantate mit Solocello"
Kantate; (Solocello, 5-stmg. gem Chor, Orch.); UA: 1990, Konzerthaus Karlsruhe; Ms.: Auff.-Mat. beim Komponisten
"Liederzyklus für Altstimme und Orgel"
Liederzyklus; (Altst., Org.); Ms.: Auff.-Mat. beim Komponisten; Bem.: frei zur Uraufführung
"An Hildegard von Bingen"
Inventionen; (Altst., Org.); UA: 1990, Martinskirche Kassel; Ms.: Auff.-Mat. beim Komponisten; B: CD, DAT beim Komponisten
"mit Folie"
Performance; (1 Akteur); UA: 1992, ZKM Karlsruhe; Ms.: Auff.-Mat. beim Komponisten; B: CD, DAT beim Komponisten
"Jenseits des Tages"
Kmk.; (Git.); UA: 1996, Bürgerzentrum Waiblingen; Ms.: Auff.-Mat. beim Komponisten; Bem.: Regieanweisungen für Aufführung als Performance

Sachregister

  • Konzertmusik
  • Kirchenmusik
  • Chormusik
  • Oper / Bühnenmusik
  • Elektronische Musik
  • Klanginstallation / Multimedia / Internet-Kunst
  • Improvisierte Musik
  • Rock & Pop
  • Elektroakustische Musik