KÄBISCH, Renate Komponistenlexikon

KÄBISCH, Renate

KÄBISCH Renate

Hölderlinstraße 8
08056 Zwickau
Tel./Fax: 0375/20 40 565
E-Mail: info (at) dr-kaebisch (dot) de
Homepage: http://www.dr-kaebisch.de/renate

* 05.04.1945 Klingenthal/Sa.

1965 - 1970 Zirkel "Komponierende Werktätige" in Leipzig; 1970 - 1972 Laienqualifikation im Hauptfach Tonsatz an der Hochschule für Musik "Felix-Mendelsohn-Bartholdy" in Leipzig; 1974 Nachweis der Befähigung als Kirchenmusikalische Hilfskraft (D-Kantor); 1977 - 1981 Leiterin des Musikzirkels "Klavier" in Lützen; 1993 Lehrbefähigung für nebenberufliche Lehrtätigkeit im Fach Klavier am Robert-Schumann-Konservatorium Zwickau; 1998 und 2002 Lehrbefähigung zum Unterricht an einer YAMAHA-Musikschule in Hamburg

Werke

"Festlicher Auftakt", op. 1
in "Streichmusik ist Trumpf"
kl. Streichorchester; UA: 29.04.1967, Leipzig; S: herausgegeben v. Kabinett f. Kulturarbeit d. Stadt Leipzig und dem FDGB-Kreisvorstand Leipzig-Stadt

Liederzyklus "Mondauge" op. 15
(f. Klav., Röhrenglockenspiel, Panfl.); Liederzyklus "Mondauge" beinhaltet: 1. "Mondauge" UA: 22.05.2002, Zwickau, 2. "Ohne Furcht", 3. "Nähe" UA: 13.03.2003, Lichtenstein/Sa., "Geborgen", "Salzwiesen", "Vielleicht"; S: CD Musikverlag Küttner, Lichtenstein/Sa.; Text: Heidi Bergmann

Thema mit Variationen, op. 9
(F. Fl., Fg., Klav.); UA: 23.09.2002, Zwickau; 5 Variationen

Molto glorioso, op. 4
(Klav.); UA: 28.11.2001, Zwickau

Drei kleine Stücke für Klavier
Capriccio Piccolo, op.5/3
(Klav.); UA: 19.01.1997, Zwickau

sowie: Drei Herbstlieder, op. 8: 1."Es war einmal zur Abendzeit", 2. "Es war ein Herbst", 3. "Jugend", Text: Louis Fürnberg; op. 10 - Musik f. Viol., (o. Cl.) u. Klav.: 1. Satz: "Elegie", 2. Satz; op. 7 - Zwei Sätze f. Streichorch.: 1. Satz: "Gleichklang", 2. Satz; op. 2 - Musik f. Klav. in zwei Sätzen: 1. Satz, 2. Satz "Sturzflug"; op. 14 - zwei Klavierstücke: 1.Satz, 2. Satz "Zigeunermoll"; op. 16 - "Weihnacht" - Musik für St. u. kl. Orch. (Orffsche Instrumente); op. 17 - "Flieder" - Musik f. St., Klav. u. Viol., Text: Kornelia Eleonore Hofmann

Sachregister

  • Konzertmusik
  • Kirchenmusik