LUTZ, Günter Philipp Komponistenlexikon

LUTZ, Günter Philipp

LUTZ Günter Philipp

Wannweiler Straße 24
72770 Reutlingen
Telefon: 07121/ 50 67 78
Fax: 07121/ 50 67 41

* 15.01.1926

Klavier-, Harmonie- und Kompositionsunterricht; Künstler-Eltern (Soubrette, Bühnenautor und -regisseur); seit 1981 GEMA-Mitglied;
Turniertänzer; Kompositionen - Tanzmusik, Alpenlieder, Chansons auf fremde Texte

Werke

Für Sinfonie-Orchester-Besetzung:
VIOLIN-Konzert op. 38
(3 Sätze: C-, D- und Es-Dur); 21 Stimmen; SpDauer 50 Min.

IN SCHWARZ UND WEISS Polonaise
C-Dur; 23 Stimmen inkl. Hf.; SpDauer 9 Min. 6´´

TRÄUME IM WIND Walzer
C-Dur; 21 Stimmen inkl. Hf; SpDauer 5 Min. 5´´

Chorlieder SATB, auch nur Männer:
Meist dazu kl. Orch.; mind. Klv.; 19 Werke, darunter DER PANTHER (R. M. Rilke) und 5 Alpenlieder; 3 verlegt bei OSTINATO Salzgitter

Schlagerlieder
7, manche mit SATB, teils Klv.-, teils Orchesterbegltg.

Tanzmusik
6 Arr. für Bigbands wie H. Strasser, weitere bish. f. Pfte.

Sachregister

  • Konzertmusik
  • Kirchenmusik
  • Chormusik