FARIAN, Frank Komponistenlexikon

FARIAN, Frank

FARIAN Frank

bürgerl. Franz Reuther
c/o Milli Segieth
Ahornring 34

61191 Rosbach
Telefon: 06003/80 81
Fax: 06003/31 26
Homepage: http://www.frankfarian.com

* 18.07.1941 Kirn a.d. Nahe

erlernter Beruf: Koch; 1962 Gründung einer Amateur Rock'n Roll Band; 1964 Single-Produktion unter dem Namen Frank Farian; bis 1976 Single-Produktionen überwiegend in deutscher Sprache mit Fremd- und Eigenkompositionen; 1976 größter Hit als Interpret und Produzent von "Rocky" - 800.000 in Deutschland verkaufte Exemplare; ab 1975 Gründer und Produzent der Erfolgsgruppe Boney M., die zwischen 1976 und 1986 weltweit ca. 100 Singles und LPs verkaufte - (mit Frank Farian Komposition "Rivers of Babylon" als größtem Hit); von 1988 - 1991 produzierte er das Popduo "Milli Vanilli" mit weltweit ca. 30 Millionen Singles + LPs (Farian Komposition "Girl I'm Gonna Miss You"); danach folgten die Gruppen "La Bouche" und "No Mercy" (Farian Komposition "Where Do You Go" und "When I Die") mit ca. 20 Millionen verkauften Singles u. LP's weltweit; weitere von ihm produzierte Künstler sind Eruption Feat, Precious Wilson, Sydne Rome, Peter Hofmann, Far Corporation, Meat Loaf und Chilly; im Laufe seiner Karriere konnten die von ihm produzierten Aufnahmen insgesamt rund 700 Millionen Mal weltweit auf Tonträgern verkauft werden.

Für seine Arbeit erhielt er insgesamt 640 Gold-und Platinschallplatten sowie eine Diamant-Auszeichnung für 10x Platin (Milli Vanilli) in Kanada; 1978 bekam er vom Eearl of Kent den Carl-Allen-Award als erfolgreichster Produzent in Großbritanien aufgrund seines Erfolgs mit Boney M.; 1997 erhielt er für sein bisheriges Lebenswerk den Echo-Preis der Deutschen Schallplattenindustrie.

Werke

Boney M. Single Releases Germany: "Baby Do You Wanna Bump" (1975), "Part II" (1975) S: Hansa 13834; "Daddy Cool" (76) S: Hansa 16959; "New York City" (1976) S: 17459; "Ma Baker" (1977) S: 17459; "Rivers of Babylon", "Brown Girl In The Ring" (1978) S: Hansa 11999; "Rasputin" (1979) S: Hansa 15808; "Mary's Boy Child", "Oh My Lord", "Dancing In The Streets" (1978) S: Hansa 100075; "Hooray Hoorey It's Holiday" (1979) S: Hansa 100044; "El Lute" (1979) S: Hansa 100804; "Bahama Mama" (1979) S: Hansa 101101; "I See A Boat On River" (1980) S: Hansa 101750; "Children Of Paradise" (1980) S: Hansa 102400; "Consuela Biaz" (1981) S: Hansa 103350; "We Kill The World", "Boonoonoonoos" (1981) S: Hansa 103666; "The Carneval Is Over" (1982) S: Hansa 104475; "Zion's Daugther" (1982) S: Hansa 104874; "10.000 Lightyears" (1984) S: Hansa 106760; "School's Out" (1984) S: Hansa 106909; "Got Cha Logo" (1985) S: Hansa 10690; "Todos Buenos" (1985) S: Hansa 10616; "Young, Free And Single" (1985) S: FAR 31496; "Bang Bang Lulu" (1985) S: HMP 14550; "Christmas Medley" (1986) S: HMP 13741; "Financial Controller" (1985), S: HMP 10527; "I'm Alive" (1985) S: HMP 7887; "Too Much Monkey Business" (1987) S: FAR 10467; "All Or Nothing" (1988) S: Hansa 10723; "Baby Don't Forget My Number" (1988) S: Hansa 43001; "Dance With A Devil" (1988) S: Hansa 8549; "Dreams To Remember" (1988) S: Hansa 8315; "I'm Gonna Miss You" (1988) S: Hansa 48409; "Magic Touch" (1988) S: Hansa 26218; "Money" (1988) S:Hansa 8196; "When I Die" (1990) S: Hansa 331051; "Keep On Running" (1990) S: Hansa 8078; "For Eternity" (1996) S: MCI 35256; "Please Don't Go" (1996) S: Hansa 239238; "Where Do You Go" (1996) S: HMP-MCI 750155; "Bolingo - Love Is In The Air" (1996) S: MCI102223; "You Won't Forget Me" (1997) S: MCI 71660

Sachregister

  • Rock & Pop