VAN LUNEN, Camille Komponistenlexikon

VAN LUNEN, Camille

VAN LUNEN Camille

Speestraße 7
50937 Köln
Telefon: 0221/42 61 10
Mobil: 0179/73 91 649
E-Mail: cvl (at) camillevanlunen (dot) de
Homepage: http://www.camillevanlunen.de

* 25.11.1957 Amsterdam

Die in Amsterdam geborene Komponistin wuchs in verschiedenen Ländern Europas auf. Sie begann ihr musikalisches Studium mit der Bratsche und studierte Gesang und Komposition in Den Haag und Köln, wo sie heute lebt. In ihrem Werk, das sich durch Witz und Farbenreichtum auszeichnet, stehen häufig soziale Themen unserer Zeit im Mittelpunkt.


Van Lunens Erfahrung als Sängerin tritt besonders in den lebendigen Kompositionen für Stimme (Lieder und Oper) und in ihren Chorwerken hervor.


Camille van Lunen hat im Laufe ihres bisherigen Schaffens eine große Bandbreite an Auftragskompositionen zur Aufführung gebracht.
2015-2016 war sie Composer in Residence im Instituto Gulbenkian de Ciência (Lissabon). Sie ist Preisträgerin des Internationalen Kompositionswettbewerbs der Musikhochschule Nürnberg und der Mariann Steegmann Foundation (2013), Finalistin beim 4. Uuno Klami International Composition Competition 2019 (Finnland) und Peisträgerin bei der Biennale de Musique Vocale Contemporaine 2020: Prix du Département de la Loire.


 


 

Werke

Quatuor pour l'Aurore des Temps
Kammermusik; Op. 54; Cl., Vl., Vc., Klavier; UA: 16.11.2016 Lisbon Gulbenkian Auditorium; B: Furore Verlag Kassel; geschrieben während Residence in Portugal in Kooperation mit Wissenschaftler der Biologie

Entgleist
Bläserquintett; Op. 33; Fl., Ob., Kl., Hn., Fag.; UA: April 2007 Darmstadt; B: Furore Verlag Kassel

Star over Amsterdam
Oper-Oratorium; Op. 35; 6 Sängersolisten, Chor und Instr.Ensemble (12 Spieler); UA: Dezember 2007 Amsterdam; B: Furore Verlag Kassel

A Shakespeare Cycle of Scenic Songs
Lied; Op. 53; Singstimme und Klavier; UA: August 2018 Den Haag (NL); B: Furore Verlag Kassel

Ein Geschenk für die Fee
Kinderoper; Op. 56; Top, Bariton, Chor und Orchester; UA: Juni 2017 Kölner Philharmonie

sowie: Seascapes 5 men and the see für Tenor Solo und Kammerorchester; Aus Liebe und luftigem Traum, Zyklus für Sopran und Klavier; Song of the British Isles für Bariton und Klaviertrio; O Sacrum Convivium für Solisten SATB, Chor, 2 Klaviere und Akorderon; Der Felsenjunge Kinderoper, Kindersolisten, Chöre und Jugendorchester
weitere Werke unter http://www.camillevanlunen.de/werke.htm

Sachregister

  • Konzertmusik
  • Kirchenmusik
  • Chormusik
  • Oper / Bühnenmusik