Stegmann, Rainer Komponistenlexikon

Stegmann, Rainer

Stegmann Rainer

Margeritenweg 3a
93080 Pentling
Telefon: 0941/930735
E-Mail: rainerstegmann (at) magenta (dot) de
Homepage: http://www.rainerstegmann-gitarre.com

* 27.08.1957 Mainhausen-Mainflingen

Rainer Stegmann ist Konzertgitarrist, Komponist und Musikpädagoge.
Er studierte in Frankfurt am Main an der Musikhochschule und am Dr.Hoch's Konservatorium.
Rainer Stegmann konzertiert als Solist, in verschiedenen Kammermusikbesetzungen
und mit Orchester.
Sein musikalischer Schwerpunkt liegt eindeutig auf dem Gebiet der neuen Musik. Er möchte beweisen, dass zeitgenössische Musik nicht nur etwas für Experten ist.



Rainer Stegmann hat zahlreiche selten zu hörende zeitgenössische Kammermusikund Solowerke für Gitarre aufgeführt. Seine bei dem Klassiklabel GENUIN erschienenen CDs 'Soundscapes l, ll und lll'erhielten hervorragende Kritiken und etablierten Rainer Stegmann als einen weltweit geachteten lnterpreten zeitgenössischer Musik.


Seit seiner Jugend ist Rainer Stegmann auch kompositorisch aktiv. Sein Lehrer an der Frankfurter Musikhochschule war Prof. Jürgen Blume, Danach bildete er sich autodidaktisch weiter, aber auch in Kursen, z.B. bei Leo Brouwer. ln seinen Kompositionen mischt er häufig verschiedene Musikstile. Er liebt die strengen klassischen Formen ebenso wie die freien, quasi improvisatorischen der zeitgenössischen Musik, aber auch Rock und Jazz.ln seinem Oeuvre finden sich Solo-, Kammermusik- und Orchesterwerke. Rainer Stegmann ist Gitarrenpädagoge bei den Regensburger Domspatzen und Dozent für Gitarre am Lehrstuhl für Musikpädagogik der Universität Regensburg.

Werke

Hommage à Cervantes

für Gitarre solo; Konzertmusik

UA: 7. 4.2016, Regensburg

Verlegt (Manuskript) bei: Rainer Stegmann

 

 

The Blue Light (Hommage à Jon Lord)

für Violine und Gitarre; Konzertmusik

UA: 7. 4.2016, Regensburg

Verlegt (Manuskript) bei: Rainer Stegmann

 

Call?Recall!

für Gitarre solo; Konzertmusik

UA: 12. 9. 2017, Regensburg

Verlegt (Manuskript) bei: Rainer Stegmann

 

After Darkness

ür Violine und Gitarre; Konzertmusik

UA: 9. 6. 2019, Regensburg

Verlegt (Manuskript) bei: Rainer Stegmann

 

 

Weitere Werke:

 

Study f. Git. solo

Summer Night ln An Old Town (Fass. f. Git. und Streichquartett und f. Orch.)

Tributes f. Vl. u. Git.

Notturno für die gefühllos Lebenden f. Git. solo

Sachregister

  • Konzertmusik