Laule, Claudia Komponistenlexikon

Laule, Claudia

Laule Claudia

Pfeffingstr. 29
04277 Leipzig
Mobil: 0152/59552492
E-Mail: info (at) claudia-laule (dot) de

* 19.06.1973 Leipzig

Claudia Laule studierte an der HFMT in Leipzig und erlangte dort ihre Abschlüsse als Diplomkomponistin, Diplomchorleiterin und Diplomgesangspädagogin (2002).


Sie wirkte in unterschiedlichen professionellen Chören mit, unter anderem beim MDR und beim Gewandhauskammerchor. Sie komponiert vor allem im Bereich der Vokal- und Kammermusik. Unterschiedliche Werke wurden im Rundfunk ausgestrahlt. In letzter Zeit hat sie vor allem Werke für Jugendliche geschrieben. Zudem ist sie als Gesangssolistin und Dirigentin deutschlandweit tätig. Sie ist Mitglied im SMB bis 2020.


Sie gewann den Förderpreis für junge Komponisten und Musikwissenschaftler, verliehen druch den SMB und die Stadt Leipzig 1999.

Werke

Ester

für Kinder- und Jugendchor, Solostimmen, Sprecher und Klavier; Musical

Verlegt bei: Bellmann Musikverlag Halle

 

(Kinder)-Trios

Kammermusik

UA: 2013, Leipzig

Verlegt bei: Bellmann Musikverlag Halle

 

Duo für Flöte und Gitarre

2007

Verlegt bei: Martin Krämer Musikverlag Leipzig

 

Duo für Violine und Viola

1994

 

Für Adame

Klaviersolo

UA: 2011, Leipzig

Verlegt bei: Bellmann Musikverlag Halle

 

Weitere Werke:

"Kantate für Solotenor und Barockinstrumente" (1997); 2 Stücke für Oboe Solo (1996); "Trois chansons pour mon frère Thomas" (2012)

 

Sachregister

  • Kirchenmusik
  • Chormusik
  • Schulmusik / Musik für Kinder
  • Musical