EDERER, Pepe Komponistenlexikon

EDERER, Pepe

EDERER Pepe

Ps: Pit
c/o pigFACTORY
23 Alexandra Court, 5 Moscow Road
W24AF London

* 21.03.1932 Roßbach-Wald/Oberpfalz

Regensburger Domspatzen, Studium; Singschullehrer- und Dirigenten-Seminar, Augsburg; Gesangsschullehrer und Chorleiter in Regensburg; Leiter der "Nilsen Brothers"

Goldener Löwe "Radio Luxemburg"

Werke

Aber Dich gibt's nur einmal für mich (1965)
Schlager; V: Populär

Ich fange nie mehr was an einem Sonntag an (1972)
Schlager; V: Accord; S: EMI-Electrola (Monica Morell)

Mein Ruf nach Dir (1974)
Schlager; Schweizerischer Beitrag zur Grand-Prix-Eurovision 1974 in Brighton
 
Später wann ist das (1973)
Schlager; V: Accord; S: EMI Electrola (Monica Morell)

Bring mir Glück Schornsteinfeger (1965)
Schlager; V u. S: Populär (Nilsen Brothers)

sowie: "Die Cowboys von der Silverranch", 1960 (Nilsen Brothers); "Hallo ist denn hier keiner", 1974 (Monica Morell); "Bitte glaub es nicht", 1973 (Monica Morell)

Sachregister

  • Tanzmusik / Schlager