BREITENFELD, Prof. Roland Komponistenlexikon

BREITENFELD, Prof. Roland

BREITENFELD Prof. Roland

Moosgrund 8

79110 Freiburg i.Br.
Tel./Fax: 0761/13 51 24
E-Mail: BreitenfeldFR (at) t-online (dot) de
Homepage: http://www.breitenfeld-net.de

* 26.11.1952 Dresden

1963 - 1969 Mitglied des Dresdner Kreuzchores (Mauersberger); 1974 - 1975 Studium Musikwissenschaft in Halle; 1972 - 1984 Mitarbeiter der Sächs. Landesbibliothek Dresden (Musikabt.); 1978 - 1984 Kompositionsstudium bei P.-H. Dittrich (Zeuthen, privat); 1980 - 1982 Kompositionsstudium an der Musikhochschule Dresden bei W. Krätzschmar; 1985 - 1989 Aufbaustudium bei Klaus Huber und E. Nunes (Komposition) und M. Maiguashca (elektron. Musik) an der Musikhochschule Freiburg; 1987 - 1994 freier Mitarbeiter des Ricordi-Verlages, Mailand (Ed. d. Werke v. L. Nono mit Live-Elektronik); 1991 Gründung der "profectio-initiative freiburg" zusammen mit D. O. Lee, ein Ensemble für elektronische und Neue Musik; seit 1992 freier Mitarbeiter des Experimentalstudios der Heinrich-Strobel-Stiftung des SWR Freiburg

1984 Studienaufenthalt (Kompositionspreis) in der Stiftung Künstlerhaus Boswil (Schweiz); 1994 Arbeitsstipendium der Stiftung Kulturfonds Berlin; 1995 Stipendium des Landes Baden Württemberg; 1998 Stipendium der Heinrich-Strobel-Stiftung des SWR Baden-Baden

Werke

Imaginäre Szene Nr. 1 (1987/90)
30 Min.; Text: Manfred Wiemer; Szenisches Konzert (Elektronische Musik, 1 Sprecher, 1 Kinderstimme, auf Tonband, Blfl., Ob., 4 Pos., 2 Schlgz.); UA: 1990 Freiburg; Ms.: Auff.-Mat. beim Komponisten; B: DAT beim Komponisten; Bem.: 4-kanaliges Tonband, Kostüme, Masken

Imaginäre Szene Nr. 2 (1993)
28 Min.; Text: Manfred Wiemer u. nach Hiob; Szenisches Konzert (Singst., Fl., Didgeridoo, Akk., Schlgz., Computer, Live-Elektronik); UA: 1993 Karlsruhe; Ms.: Auff.-Mat. beim Komponisten; B: CD beim Komponisten

Ereignisse I (Version 1997)
18 Min.; Konzert (Fl., Ob., Kl., Cemb., Live-Elektronik, Orch.); UA: i.V.; Ms.: Auff.-Mat. beim Komponisten

Einblick I (1982/92)
21 Min.; Konzert (Fl., Ob., Kl., Fg., Hn., Pos., 2 Schlgz., 2 Viol. , Va., Vcl., Kb.); UA: 1982 Dresden; Ms.: Auff.-Mat. beim Komponisten

...it will be in peace (1995)
24 Min.; Text: Manfred Wiemer, Debby Loughrey, Inschrift der "Hosanna"-Glocke); Konzert (Sop., Pos., Schlgz., 8-kanal. Tonband, Computer, Live-Elektronik); UA: 1995 Rottenburg (Neckar); Ms.: Auff.-Mat. beim Komponisten; B: DAT bei SWR Baden-Baden; Bem.: Tonband ("Hosanna"-Glocke aus dem Jahr 1258, Münster Freiburg; Textteile in 15 Sprachen)

HM 98 (1998)
13 Min.; Konzert (Viol., 8-kanaliges Tonband, Live-Elektronik); UA: 1998 Seoul, Süd-Korea; Ms.: Auff.-Mat. beim Komponisten; B: CD beim Komponisten

automats (1989)
17 Min.; Multimedia (Computer, Synth., Video-Graphik, Live-Malerei); UA.: 1990 Freiburg; Ms.: Auff.-Mat. beim Komponisten; B: CD, DAT, Video-Tape beim Komponisten; Bem.: Live-Malerei in der UA: Helge Leiberg

sowie: "Die Hand, die schreibt, schreibt nicht alles auf" (1995), Vc.-Solo, 4 Schlgz., 4 Viol., 2 Kb.; "Einblick III" (Version 1999), Cemb., 4 Viol., 2 Va., Vcl.; "Katharina-Kanon" (Version 1999), Cembalo, Live-Elektronik; "Deine Kinder sind nicht deine Kinder" (1979/97), 8 Solost., 2 Spr., Live-Elektron. (Text: K. Gibran); "Sand und Schaum" (1980/97), 8 Solost., 2 Spr., Live-Elektr. (Text: K. Gibran); "Echos eines Engramms" (1981/94), Ob., Kl., Klav., Tonband, Live-Elektronik; "Engramm reagiert..." (1980/90), Fl., Ob., Kl., Klav., 4-kanaliges Tonband, Live-Elektronik, Dia-Projektion; "Agehacho", für Scheng alto (1999); "...aus federn rinnen weiße Tinten": Reflexe für 1 Schlgz.er (1987); "W...", Computergesteuerte elektr. Musik (1990); "Steine 98", Steinobjekte, Elektr. (1998); "Metall 98", Metallobjekte, Elektron. (1998); "OTETH", Metallobjekte, Elektron. (1998); "...aufgelöst... für Viola... mit Horn" (1991); "From the letter", Viol.-Solo (1981)

Sachregister

  • Konzertmusik
  • Oper / Bühnenmusik
  • Elektronische Musik
  • Klanginstallation / Multimedia / Internet-Kunst
  • Elektroakustische Musik