BLUM, Hans Komponistenlexikon

BLUM, Hans

BLUM Hans

Untergründemich 22

51491 Overath
Telefon: 02206/77 37

* 23.05.1928 Hannover

ab 1942 Musikstudium (Kontrabaß, Klavier); in den 50er Jahren Arrangeur und Chorleiter bei EMI, Köln; später freischaffender Komponist

3 mal Nr. 1 bei Deutschen Schlagerfestspielen
4 mal für die BRD beim Grand Prix Eurovision
2 mal beim "Festival Onda Nuera, Caracas", Festival Rio de Janeiro; dt. Musikpoll.; "Premia del Sol"

Werke

Traumreise (1962)
15 Min.; Suite (U.-Orch.); UA: 1963 Köln; S: CD bei Dt. Harmonia Mundi; B: WDR Köln

Ein Königreich für ein Bett (1963)
150 Min.; Musical; UA: 1964 Stuttgart; B: SDR

Zigeunerjunge (1965)
3 Min. 10''; (Vok., Studio-Orch.); UA: 1967 Hamburg; V: M.d.W.; Phonogramm (Alexandra); Bem.: erste Single-Aufn. v. Alexandra

Beiß nicht gleich in jeden Apfel (1966)
3 Min.; (Vok., Stud.-Orch.); UA: 1966 Baden-Baden (Wencke Myhre); V: Minerva; S: Polydor; Bem.: erster Erfolg von Wencke Myhre

Das schöne Mädchen von Seite 1 (1970)
3 Min.; (Vok., Studio-Orch.); UA: 1970 Mainz (Horward Carpendale); V: Tolledo-Budde; S: EMI Elektrola; Bem.: erster Erfolg v. Howard Carpendale

Zucker im Kaffee (1971)
3 Min.; (Vok., Studio-Orch.); UA: 1971 Rio de Janeiro (Erik Silvester); V: Into-Meisel; Bem.: erster Erfolg für Erik Silvester

Im Wagen vor mir (1976)
4 Min.; (Vok., Studio-Orch.); UA: 1976 Hamburg (Henry Valentino), S: Zett-Records; Bem.: größter Erfolg v. Henry Valentino

Über die Brücke gehen (1986)
3 Min.; (Vok., Studio-Orch.); UA: 1986 München (Ingrid Peters); S: Zett-Records; Bem.: 1993 Neuaufnahme mit H. Valentino CD

sowie: umfangreiches Schaffen für die unterschiedlichsten Künstler wie: H. Knef, Boney M., S. Malmkvist, Hamburger Fernsehballett, Severine, I. Rebroff, Henry Valentino u.a.

Sachregister

  • Unterhaltungsmusik
  • Tanzmusik / Schlager
  • Rock & Pop