BÖTTGER, Thomas Komponistenlexikon

BÖTTGER, Thomas

BÖTTGER Thomas

Wesselyring 63

22297 Hamburg
Telefon: 040/51 71 84
E-Mail: thomasboettger6 (at) alice (dot) de

* 15.08.1957 Neustrelitz

Hochschule für Musik "Hanns Eisler", Berlin (Komposition bei Prof. Ruth Zechlin); 1980 - 1981 Studium in Warschau bei Tadeusz Baird; 1981 - 1983 Meisterschüler an der Akademie der Künste in Berlin; 1986 Übersiedlung nach Hamburg; 1989 - 1990 Lehrauftrag an der Musikhochschule Lübeck; seit 1997 freier Mitarbeiter beim NDR Hamburg; als Pianist Konzerte in mehreren europäischen Ländern

1978 "Hanns-Eisler-Preis" von Radio DDR für "Concertino für Oboe und Streichorchester"; 1987 Preis der "G.-Maasz-Stiftung"

Werke

Duo für Violoncello und Klavier op. 3 (1978)
Kmk. (Vcl. u. Klav.); UA: 1978 Berlin; V: Deutscher Verlag für Musik, Leipzig; Bem.: Auftrag des Solo-Cellisten der Deutschen Staatsoper Berlin, Karl-Heinz Schröter

Concertino für Oboe und Streicher op. 1 (1977)
Konzert (Ob.-Solo, 8 Viol., 3 Bratsch., 2 Celli, 1 Kb.); UA: 1978 Theater Neustrelitz; V: Verlag Neue Musik Berlin (Klavierfassung); B: CD beim Komponisten; Bem.: auch als Fassung für Ob. u. Klav.

Klavierkonzert Nr. 1 op. 9 (1979/80)
(Klav.-Solo, gr. Orch.); UA: Berlin, Metropol-Theater, 1981; V: Edition Peters, Leipzig und Dresden; B: CD beim Komponisten; Bem.: Auftrag des DDR-Rundfunks

Duo für 2 Gitarren (1980/81)
Kmk. (2 Git.); UA: 1981 Berlin; Ms. (Auff..-Mat. beim Komponisten); S: Musica Nova (DDR), LP; Bem. Auftrag des Gitarren-Duos B. Richter, D. Rumstig

Nocturne für 14 Streicher op. 14 (1981)
Orchestermusik, 14 Solo-Str. (4 1. Viol., 4 2. Viol., 3 Brat., 2 Celli, 1 Kb.); UA: 1981 Berlin, Deutsche Staatsoper; V: Verlag Neue Musik Berlin; B: CD beim Komponisten; Bem.: Auftrag der Deutschen Staatsoper, Berlin

3 Sätze (1983)
Kmk. (Klav., Str.-Qua., Schlgz.); UA: 1983 Berlin, Palast der Republik; Ms.: Auff.-Mat. beim Komponisten; B: NDR, Hamburg (Produktion 1991)

Città del futuro (1996)
Kmk. (Pos. u. Klav.); UA: 1996 Hamburg; V: Warwick Music (Großbritanien); B: NDR Hamburg (Produktion 1997)

sowie: 2 Poémes für Saxophon und Klav. (1997, für John-Edward Kelly); Vision für Cello und Klavier (1983-87, für Miklós Perényi); Vision für Vibraphon (1992, für Nils Grammerstorf, beim Verlag "Peer Music", Hamburg); Hommage à Wagner für Kam.-Orch. (1983, Auftrag der Deutschen Staatsoper, Berlin); Trio für Saxophon, Bratsche u. Marimba (1994, für das "Ensemble Integrales"); Trio für Klav., Viol. u. Cel. (1993-99); Str.-Qua. (1982, Neufassung 1999); Klav.-Musik, 5 Rilke-Lieder (hohe Stimme u. Orch., UA beim "Warschauer Herbst") u.a.

Sachregister

  • Konzertmusik