BANTER, Prof. Harald Komponistenlexikon

BANTER, Prof. Harald

BANTER Prof. Harald

Wieselweg 10

51109 Köln
Telefon: 0221/84 37 50
Fax: 0221/84 53 00
E-Mail: harald (dot) banter (at) t-online (dot) de

* 16.03.1930 Berlin

Tonmeister-Ausbildung; Kompositionsschüler von Georg Haentzschel, Hans Werner Henze und Bernd-Alois Zimmermann; 1952 - 1973 Leiter der WDR-Mediaband; 1974 - 1979 Leiter der Programmgruppe Unterhaltende Musik beim WDR; 1980 - 1995 Redakteur und Produzent beim WDR; seit 1976 Leiter des Seminars "Musikmarkt-Analyse" an der Musikhochschule Köln, seit 2005 Vorsitzender des Beirats Deutsches Komponistenarchiv in Hellerau-Europäisches Zentrum der Künste, Dresden

GEMA-Ehrenring, Silbernes Blatt der Dramatiker-Union, Medaille für besondere Verdienste um die deutsche Musik des DKIV, Ehrenmitglied der GEMA, des Deutschen Komponistenverbands, des Deutschen Textdichterverbands

weitere Infos unter: http://www.klassika.info (Komponisten)

Werke

Der blaue Vogel, Oper in 5 Akten
nach einem französ. Feenmärchen; (3,3,3,3-4,3,3,1-Pk.-3-Hf.-Keyboard-Str.-Chor-Solisten); UA: 03.09.1999, Hagen; V: Schott International

Die Reise, Sinfonische Kantate
(2,2,2,2-4,3,3-Pk.-3-Hf.-Str.-Sprecher-Chor); UA: 06.03.1999, WDR-Köln; V: Concertino-Musikverlag; B: DAT WDR

Phädra, Rhapsodisches Konzert
für Vcl. u. Orch. Konzert (3,2,2,2-4,3,3,1-Pk.-4-Cel.-Hf.-Str.-Solo-Cel.); UA: 20.03.1995, Kölner Philh.; V: Schott International; S: CD Marco Polo

Prolog 2000 für großes Orchester
Konzert (2,2,2,2-4,3,3,0-2-Hf., Klav., Str.); UA: 1973, Kölner Gürzenich; Ms.: Auff.-Mat. beim Komponisten; B: DAT, WDR, NDR,DR; S: CD Marco Polo

Märchenbilder, Suite f. Orchester
Konzert (2,2,2,2-4,3,3,0-Pk.-2, Hf.-Str.); UA: 1962, WDR; B: DAT WDR; S: CD Marco Polo

Diana Sorpesa, Ballett
Konzert (2,2,2,2-2,2,1,0; Pk.-2-Hf.-Str.); UA: 1960, WDR, Fs; Ms.: Auff.-Mat. beim Komponisten; B: DAT, WDR; S: CD Marco Polo

Amores, Liebeselegien nach Texten von Ovid
Jazz-Crossover (Spr., Ten., Ch., Jazzorch.); UA: 1981, WDR; Ms.: Auff.-Mat. beim Komponisten; B: DAT, WDR

Konzert f. Sopran-Saxophon u. Jazzorchester
UA: 1979; Ms.: Auff.-Mat. beim WDR. B: DAT, WDR

sowie: ca. 1000 Kompositionen für Rundfunk, Fernsehen, Film, Konzert; Lehrbuch: Akkordlexikon mit 1400 Harmoniesymbolen, erschienen bei Schott International 1983

Sachregister

  • Konzertmusik
  • Chormusik
  • Oper / Bühnenmusik
  • Tanz / Ballett
  • Film- und Fernsehmusik
  • Jazz / Crossover
  • Unterhaltungsmusik