LOLL, Dr. phil. Werner Komponistenlexikon

LOLL, Dr. phil. Werner

LOLL Dr. phil. Werner

Pletterberg 2

24340 Goosefeld
Tel./Fax: 04351/44 299
E-Mail: werner (dot) loll (at) ki (dot) comcity (dot) de

* 09.02.1954 Würzburg

Klavierunterricht am Konservatorium Bremen; 1973 Abitur; Vibraphon-Unterricht bei Wolfgang Schlüter; Rehearsalband NDR; Studium der Musikwissenschaft; 1988 Promotion über die Kammermusik A. Zemlinskys; 1988 - 1991 PH Kiel; dort Aufbau und Leitung der Big-Band; 1991 Assistenzvertretung an der Universität Kiel; ab 1992 festangestellter Stummfilmpianist in Hamburg

1987 Ernst-Fischer-Preis; 1987 NDR Hörfest; 1988 Förderpreis des SFB; 1991 Jazz-Podium, Schleswig-Holstein; 1993 Landesjazzwettbewerb Schleswig-Holstein; 1996 zweifacher Preisträger "Neue Salonmusik"

Werke

Cleopatra
Musical; (Orch., 2 Bands); Ms.: Auff.-Mat. beim Komponisten

Der Fall Cap Arcona
Filmmusik; (verschiedene); UA: 1996; Ms.: Auff.-Mat. beim Komponisten

Sööpsch
Filmmusik; (Klav., Synth., Kb., Dr.); UA: 1994 Lübeck; Ms.: Auff.-Mat. beim Komponisten

Fernando Krapp...
Schauspielmusik; (Vibr., Git.); UA: 1992 Kiel; Ms.: Auff.-Mat. beim Komponisten

Jasper
Mod. Jazz; (Vibr., Git., Kb., Dr.); UA: 1991 Lübeck; Ms.: Auff.-Mat. beim Komponisten; S: Klangräume CD Jazz Nord 30100, LC 6035

Feuerland
Sinf. U-Musik, Ow.; (2,2,2,2-3,2,2,0-2-Hf., Klav.- Str.); UA: 1989 Hannover; Ms.: Auff.-Mat. beim Komponisten; B: NDR; Bem.: Förderpreis des SFB 1988

Venedig kann sehr kalt sein
Sinfon. U.-Musik; (2 Fl., 3 Hn., 3 Trp., Schlgz., Klav., Str., E-B., Dr.); UA: 1988 Hannover; Ms.: Auff.-Mat. beim Komponisten; B: NDR; Bem.: Ernst-Fischer-Preis 1987

sowie: div. größere u. kleine Kompositionen (Jazz; populäre Musik; Kmk. ernsten Charakters; funktionale Musik, vor allem eine Vielzahl von Begleitmusiken zu Stummfilmen)

Sachregister

  • Keine Angabe