NÄTHER, Gisbert Komponistenlexikon

NÄTHER, Gisbert

NÄTHER Gisbert

Breitestr. 23/85

14467 Potsdam
Telefon: 0331/96 59 78 10
Fax: 0331/90 38 72
E-Mail: GGNaether (at) web (dot) de
Homepage: http://www.gisbertnaether.de

* 30.07.1948 Ebersbach/Sachsen

1969 - 1973 Studium Musikhochschule "Carl-Maria-von-Weber", Dresden-Fachrichtung Horn und Komposition; 1973 - 1975 Hornist Jenaer Philharmonie; 1975 - 1881 Hornist Hans-Otto-Theater Potsdam; zur Zeit Hornist im Deutschen Filmorchester

1996 Wilhelm-Busch-Preis, Max und Moritz-Goldmedaille; 1998 1. Preis Kompositionswettbewerb des Landes Brandenburg

Werke

Concertino für Tuba u. Orchester op. 41
Konzert; (2,1,1,2,2-3,2,2-Pk-Schlw.-Hrf.-Celesta-Streicher); UA: 1992 Brandenburg; V: Ries und Erler Berlin

Requiem op. 47
für Bar., FChor u. Instr. (Bar., FChor, 2 Trp., 2 Hr., Pos., 2 Tb., Org., Hrf., Schlw.); UA: 1993 Potsdam; Ms.: Auff.-Mat. beim Komponisten

Konzert für drei Fagotte, Kontrafagotte und Orchester op. 51
(3,2,3,-4,3,3,-Pk., Schlw., Celesta, Hrf., 4 Solo- Streicher); UA: 1995 Berlin; V: Ries u. Erler Berlin; S: Querstand-Kamprad Altenburg

Konzert für Violine und Orchester
(3,2,2,2-4,2,1-Pk.-Schlw., Hrf., Solo Str.); UA: 19.05.1996 Berlin; Ms.: Auff.-Mat. beim Komponisten

Max u. Moritz
für Streicher u. Orch.; Kinderkonzert; (Fl., Ob., 2 Klar. Fg.-2 Hr., Trp., Pos.,-Schlw.-Streicher); UA: November 1996 Potsdam; Ms.: Auff.-Mat. beim Komponisten; S: Querstand-Kamprad Altenburg

Die Bremer Stadtmusikanten
für Spr. u. Orch.; Kinderkonzert; UA: 08.03.1998 Hof; Ms.: Auff.-Mat. beim Komponisten; S: Querstand-Kamprad Altenburg

Prinzen-Suite op. 84
für Sprecher u. Orch., Orchw. (3,2,2,3-4,2,3,1- Pk.-Schlw., Hrf., Klav., Streicher); UA: 13.12.1998 Berlin; Ms.: Auff.-Mat. beim Komponisten

Concerto grosso 1994 für Flöte (AFl.) op. 52
(Hf. u. Orch.)

sowie: div. Kammermusik in verschiedenen Besetzungen

Sachregister

  • Konzertmusik
  • Kirchenmusik
  • Tanz / Ballett
  • Schulmusik / Musik für Kinder